Vita immunoXanthin

Artikel-Nr.: shc-7000-imx-50k

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

  • Immunsystem
  • Schleimhäute
  • Verringerung von Müdigkeit
  • Normale DNA Synthese
  • Hergestellt in der Schweiz
  • Wir versenden weltweit!
  • Versicherter Versand (Ausland)



(1,58 €* / Kapsel)
Produktinformationen "Vita immunoXanthin"

Allgemeine Informationen:
In Zeiten von Corona, Influenza & Co. braucht das Immunsystem besondere Aufmerksamkeit. Es muss zu jeder Zeit eine der Situation angepasste Immunantwort geben können. Neben einer ausgeglichenen Lebensweise und einer positiven Lebenseinstellung helfen ausgewählte Immun-Vitalstoffe dabei, das Risiko, die Dauer und den Schweregrad eines Infektes zu reduzieren und schützen vor Rückfällen oder Langzeitsymptomen. Dabei ist auf eine regelmäßige Einnahme, eine gute Qualität der Rohstoffe und eine ausreichende Dosierung zu achten.

Wirkungsweise der einzelnen Inhaltsstoffe:

  • Grüntee Extrakt (GTE): Grünteepolyphenole haben vielfältige Wirkungen. Forscher haben entdeckt, dass GTE entzündungshemmend wirkt und ein entgleistes Immunsystem wieder normalisieren kann. Außerdem schützt es Nervenzellen vor Überreaktionen des Immunsystems und vor aggressiven Sauerstoffverbindungen. GTE scheint im menschlichen Organismus in der Lage zu sein, die Bildung der krankmachenden Amyloid Fibrillen bei Alzheimer und Parkinson zu einem frühen Zeitpunkt zu stoppen.
  • Curcuma Curcumine: haben vielfältige Wirkungen. Die Voraussetzung dazu ist, dass sie bioverfügbar sind. Gut erforscht sind die antientzündlichen, schmerzlindernden, cardioprotektiven und neuroprotektiven Wirkungen. Aber auch für die Immunabwehr können Curcumine erfolgreich eingesetzt werden.
  • Lactoferrin: kann hochaktiv bei der Bekämpfung von Infektionen sein und kann stärkt gleichzeitig das Immunsystem stärken. Es kann krankheitserregende Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten über mehrere Mechanismen angreifen.
  • Echinacea Presssaft: Das frische Kraut des Purpur-Sonnenhut wird heutzutage zu Arzneizwecken verwendet. Echinacea-Kraut kann nachweislich aktivierend auf das Immunsystem wirken. Es erhöht die Produktion von Blutzellen, die gegen Krankheitserreger wirken und zudem das Immunsystem wieder in Takt bringen können.
  • Traubenkern Extrakt: OPC kann blutverdünnend wirken, antioxidativ, sehr guter Vitamin C Lieferant, Gewicht reduzierend, schützt gegen UV-Strahlen, entzündungshemmend und stärkt Immunsystem
  • Ingwer Extrakt: aufgrund der enthaltenen Gingerole kann Ingwerextrakt die Resorption zahlreicher Vitalstoffe im Darm fördern. Meistens wirkt Ingwer dabei synergistisch mit Piperin.
  • Pfeffer Extrakt: Piperin, ein Wirkstoff des Pfeffers kann als Bio-Enhancer für Vitamine und Vitaminoide (bspw. Zink, Kupfer, Selen) pflanzliche Verbindungen wirken. Die Wirkung beruht auf diversen Mechanismen wie der Förderung der Resorption im Darm.
  • Astaxanthin: natürliches Carotionid – leistungssteigernd und entzündungshemmend. Höchst wirksames natürliches Antioxidans, das bei verschiedensten Alterskrankheiten, den Ursachen oxidativer Stress oder Entzündungsvorgänge zugrunde liegen, eingesetzt wird. Nennenswert sind Arteriosklerose, Herz- und Gefäßkrankheiten, degenerative Augen-, Haut-, Hirnerkrankungen und Rheuma.
  • Coenzym Q10: als fettlösliches Antioxidans fungiert Q10 als wichtiger Fänger freier Radikale und kann so die Zellen schützen. Im ganzen Körper schützt es Fette vor der Oxidation. Dabei arbeitet es eng mit anderen Antioxidantien wie Glutathion, Vitamin E und Vitamin C zusammen.
  • Vitamin D3: stärkt Knochen, Muskeln und Immunsystem. Wird bei Sonnenexposition vom Körper selbst hergestellt. Ein Mangel entsteht vor allem in den Wintermonaten, aber immer mehr auch im Sommer.
  • Vitamin E: hat vielfältige positive Effekte auf die Gesundheit. Besonders hervorzuheben ist seine antioxidative Wirkung.
  • Vitamin K2: kann Knochen und Gefäße schützen. Ist kaum in der Nahrung zu finden. Wird im gesunden Darm von Bakterien gebildet.
  • Vitamin C: trägt zur normalen Funktion des Immunsystems und zur Verringerung von Müdigkeit bei.
  • Biotin: das wasserlösliche Vitamin ist für die Erhaltung von Blutzellen, Nervengewebe, Talgdrüsen, Haut und Haaren unerläßlich.
  • Vitamin B12: es spielt in etlichen Stoffwechselvorgängen eine entscheidende Rolle. Kann gegen Blutarmut und Müdigkeit wirken.
  • Zink: hat vielfältige Schlüsselfunktionen. Ist wichtig für unsere Haut, Haare und Nägel. Kann den Stoffwechsel und das Immunsystem unterstützen.
  • Kupfer: ein Spurenelement, das für den Zellstoffwechsel wichtig ist. Außerdem unterstützt es den Körper bei der Eisenaufnahme aus dem Magen-Darm-Trakt. Kupfer wird über die Nahrung aus dem Dünndarm aufgenommen.
  • Selen: wird vom Immunsystem bei der Bildung von Abwehrzellen benötigt. Antioxidative Prozesse: Dabei können zellschädigende Freier Radikale gebunden werden. Spermienproduktion. Bildung der Schilddrüsenhormone. Bindung von Schwermetallen im Körper.

Beschreibung:
Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenextrakten (Curcuma, Grüntee, Echinacea, Traubenkern mit OPC, Ingwer) Lactoferrin, Astaxanthin, Coenzym Q10, Vitaminen und Mineralstoffen.

Zutaten:
Vegetabile Kapselhülle (HydrodypropyImethyIcellulose, Farbstoff Eisenoxid), L-Ascorbinsäure (Vitamin C), Grüntee Extrakt (Camellia sinensis, Blätter), Acerolafruchtpulver (Malpighia punicifolia or glabra), Lactoferrin, Curcuma Wurzelextrakt (Curcuma longa, Wurzel), Coenzym Q10, Echinacea Presssaft getrocknet (Echinaceapurpurea Moench, Kraut), Selenhefe, DL-alpha-Tocopherylacetat (Vitamin E), Traubenkern Extrakt mit OPC (Vitis vinifera), Zinkacetat, schwarzer Pfeffer Extrakt (Pipernigrum, Frucht), Ingwer Extrakt (Zingiber officinale, Wurzel), Astaxanthin, Kupfercitrat, Biotin, Cholecalciferol (Vitamin D3), Menachinon (Vitamin D3), (Vitamin K2), Cyanocobalamin (Vitamin B12).

Anwendung:
Täglich 1 – 2 Kapseln mit etwas Wasser einnehmen.

Zusatzinfos - Wichtige Hinweise:
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht auf nüchternen Magen, nicht bei strikter kalorienarmer Ernährung und nicht gleichzeitig mit anderen Produkten auf Basis von Grüntee einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Ein Produkt mit OPC ersetzt eine Ernährung mit frischem Obst und Gemüse nicht als Ersatz einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise.

Allergiker Info
Zuckerfrei, für Diabetiker geeignet. Laktosefrei, ohne Konservierungsmittel, Glutenfrei.

Packung: Vita immunoXanthin, 50 Kapseln

Nährwerttabelle

Vita Immunoxanthin
Nährwerte pro 2 Kapseln
NRV *
Grüntee Extrakt 130 mg  
Curcuma Wurzelextrakt
100 mg  
Lactoferrin 100 mg  
Echinacea Presssaft 50 mg  
Traubenkern Extrakt 20 mg  
Ingwer Extrakt 5 mg  
Pfeffer Extrakt 5 mg  
Astaxanthin 4 mg  
Coenzym Q10 50 mg  
Vitamin D3 25 μg 500 % 
Vitamin E 12 mg  100 %
Vitamin K2 20 μg  26 %
Vitamin C 200 mg  250 %
Biotin 100 μg 200 % 
Vitamin B12 12,5 μg  500 %
Zink 5 mg 50 % 
Kupfer 0,5 mg 50 %
Selen 50 μg  91 %
*NRV: Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr

Steckbrief

Lactoferrin
Sinopoli A, lsonne C, Santoro MM, 8accolini V. The effects of orally administered lactoferrin in the prevention and management of viral infections: A systematic review. Rev Med Virol. 2021 May 28: e2261. doi: 10.1002/rmv.2261. Epub ahead of print. PMID: 34133812. Vogel HJ. Lactoferrin, a bird's eye view. Biochem Cell Biol. 2012 Jun;90(3): 233-44. doi: 10.1139/02012-016. Epub 2012 Apr 27. PMID: 22540735. Lactoferrin Anwendung & Einsatzmöglichkeiten I Lactoferrin.de
Curcuma Curcumine
Jagetia GC, Aggarwal 88 (2007). "Spicing up" of the immune system by curcumin. J Clin lmmunol. 27(1):19-35 Catanzaro M, Corsini E, Rosini M, Racchi M, Lanni C. lmmunomodulators lnspired by Nature: A Review on Curcumin and Echinacea. Molecules. 2018;23(11):2778. Published 2018 Oct 26. doi:10.3390/molecules23112778. D. Praditya, L. Kirchhoff, J. Brüning, H. Rachmawati, J. Steinmann, and E. Steinmann, "Anti-infective properties of the golden spice curcumin," Frontiers in Microbiology, vol. 10, no. MAY. Frontiers Media S.A., 2019, doi: 10.3389/fmicb. 2019. 00912; Rattis BAC, Ramos SG, Celes MRN. Curcumin as a Potential Treatment for COVID-19. Front Pharmacol. 2021 May 7;12:675287. doi: 10.3389/fphar.2021.675287. PMID: 34025433; PMCID: PMC8138567.
Grüntee Extrakt
Matsumoto K et al. Effects of green tea catechins and theanine on preventing influenza infection among healthcare workers: a randomized controlled trial. BMC Complement Altern Med. 2011;11:15. Guralnik M, Rosenbloom RA, Petteruti MP, Lefante C.u (2007): "Limitations of current prophylaxis against influenza virus infection.", Am J Ther. 2007 Sep-Oct;14(5):449- 54. Review., PMID: 17890934 Chowdhury P, Barooah AK. Tea Bioactive Modulate lnnate lmmunity: In Perception to COVID-19 Pandemic. Front lmmunol. 2020 Oct 28;11:590716. doi: 10.3389/fimmu.2020. 590716. PMID: 33193427; PMCI D: PMC7655931.
Mrityunjaya et al. lmmune-Boosting, Antioxidant and Anti-inflammatory Food Supplements Targeting Pathogenesis of COVID-19. Front lmmunol. 2020 Oct 7;11:570122. doi: 10.3389/fimmu.2020.570122. PMID: 33117359; PMCID: PMC7575721.
Astaxanthin
Cheng J, Eroglu A. The Promising Effects of Astaxanthin on Lung Diseases. Adv Nutr. 2020 Nov 11:nmaa143. doi: 10.1093/advances/nmaa143. Epub ahead of print. PMID: 33179051. (https://pub-med.ncbi.nlm.nih.gov/33179051/) Park JS, Chyum JH, Kim YK, Line LL, Chew 80: Astaxanthin decreased oxidative stress and inflammation and en- hanced immune response in humans. Nutr Metab (Lond) 2010; 7:18-28.
Sonderstellung von Vitamin D3
Gröber, Uwe & Holzhauer, Peter & Kisters, Klaus. (2020). lmmunrelevante Mikronährstoffe bei viralen Atemwegs-infektionen. Deutsche Zeitschrift für Onkologie. 52. 51-56. 10.1055/a-1162-2469. Immunstimulation zur Prävention und Therapie von akuten Luftwegsinfektionen. Primary and Hospital Gare: Allgemeine Innere Medizin. 10.4414/ phc -d.2019.10139. Holick MF. Vitamin D deficiency. N Engl J Med 2007; 357:266-281; Gröber U. Holick MF. Vitamin D: Die Heilkraft des Sonnenvitamins. Stuttgart: Wissenschaftl. Verlagsges; 2020. Cashman KD et al., Vitamin D deficiency in Europe: pandemic? Am J Clin Nutr. 2016 Apr;103(4):1033-44.
Immun-Energieaktivatoren
Coenzym Q10
Mantle D, Heaton RA, Hargreaves IP. Coenzyme Q10 and Immune Function: An Overview. Antioxidants. 2021 May 11;10(5):759. doi: 10.3390/antiox10050759. PMID: 34064686; PMCID: PMC8150987.
Vitamin B12
Rice University. (2019, March 13). Danger of vitamin B12 deficiency: Direct link between low-812 diet, increased risk of infection. ScienceDaily. Retrieved September 19, 2021 from www.sciencedaily.com/releases/2019/03/19031315 0219.htm
Bio Enhancer – für eine bessere Verfügbarkeit der Vitalstoffe
Pfeffer-Extrakt (Piperin) und Ingwer (Gingerole)
Dudhatra GB, Mody SK, Awale MM, Patel HB, Modi CM, Kumar A, Kamani DR, Chauhan BN. A comprehensive review on pharmacotherapeutics of herbal bioenhancers. ScientificWorldJournal. 2012;2012:63 7953.doi:10. 1100/2012/63 7953. Epub 2012.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.